11. Juli 2010 | Kick,News | Keine Kommentare

WM-Finale-Highlights: Spanien – Holland 1:0 n.V. (Highlights + Iniesta-Tor in der Zusammenfassung, 9 Videos, WM 2010)


Spanien ist Fußball-Weltmeister (wie von Orakel-Krake Paule vorhergesagt), und während Villariba bei der WM 2010 schon feiert, beweint Holland das Trauer-Triple des dritten verlorenen WM-Finales… Das Iniesta-Tor in der Verlängerung krönte Espana zum verdienten World-Cup-Champion, auch wenn das Finale die hohen Erwartungen zu keiner Zeit erfüllt hat. Dass es so wenige Highlights und so viele Gelbe Karten und Fouls in einem WM-Endspiel zwischen Holland und Spanien geben würde, hätte aber selbst das beste Kraken-Orakel nicht vorhersehen können. Die Holländer setzten dem Spiel der Spanier Härte entgegen, und Mark van Bommel und Nigel de Jong (siehe Video unten) bewegten sich mit ihren Fouls hart und härter am Rande eines Platzverweises, doch der überforderte Schiedsrichter Howard Webb ließ die Rote Karte in der regulären Spielzeit stecken. In der Verlängerung sah dann Johnny Heitinga die Gelb-Rote. Ein WM-Finale zum Vergessen, aber die Gratulation zum ersten Weltmeister-Titel geht raus an Spanien und die Furia Roja. Mit diesem „Fußball“-Stil aus Härte und Fouls hätten die Niederländer den WM-Titel auch nicht verdient gehabt… Das Iniesta-Tor und die Highlights vom WM-Finale Spanien – Holland (1:0 nach Verlängerung) gibt es hier noch mal in der Zusammenfassung auf Video zu sehen.

WM 2010, Finale, 11.07.2010
Niederlande vs. Spanien 0:1 n.V. (0:0)
Johannesburg, Soccer City Stadium: 84.000 Zuschauer
Schiedsrichter: Howard Webb (England)
Alle Tore + Highlights in der Zusammenfassung
9 Videos

Tore:
0:1 Iniesta (117.)










Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.