FANartisch: Vor 100 Jahren

Trainer-Transformation: Hulk meets Striptease (Nelson Vivas vs. Demi Moore)


Da platzte ihm das Hemd… Vor einem Jahr ist Trainer Nelson Vivas zum Hulk geworden und hat ein bisschen die Kontrolle und die Nerven verloren in seiner Wut – nachdem der Coach von Estudiantes de La Plata in der heißblütigen Partie gegen die Boca Juniors in Argentinien die Rote Karte gesehen hatte und auf die Tribüne geschickt wurde. Wir feiern das heute mit Demi Moore und dem kulturell äußerst anspruchsvollen Film „Striptease“ und führen Hulk quasi mit dem Feuilleton zusammen. Überraschung! Hier kommt zusammen, was zusammengehört…

Team Maradona


Team russisches Frühstück…
#TeamRussischesFrühstück

Sepp Maier geht in die Kamera


Der Maier-Sepp geht sehr ernst auf die Kamera zu und dreht erst im letzten Moment ab, bevor die Situation zwischen Maier und der Kamera eskaliert. Es ist Kunst…

Wie der HSV abstieg . . .


Am Ende hatte man die Skier dann zwar wieder an, dennoch: Symbolvideo.

Torwartteufelskerlglanzparadenklassiker


Früher, als Weltklasse-Saves von Keepern noch Glanzparaden hießen und Schnapper mit Glanzparaden zu Teufelskerlen wurden, da waren Torhüter noch keine Helden bei Youtube, Twitter, Facebook und Co., sondern man sah so eine Wahnsinnsparade ein Mal im Fernsehen … oder nicht. Fertig.

Nächste Artikel »