27. August 2008 | Kick,News | 2 Kommentare

Was für ein Abschlag: Avaís Torwart Eduardo Martini trifft direkt ins Tor


Okay, der Ball springt vor der gegnerischen Torlinie noch zweimal auf, aber: Die Geschwindigkeit, mit der Avaí-Keeper Eduardo Martini in der brasilianischen Serie B seinen Torwart-Kollegen von Parana auf der anderen Seite überrascht, ist wohl entscheidend bei diesem Abschlag-Tor aus der Hand. Und natürlich die moderne Interpretation der Torwartposition als Ausputzer weit vor dem eigenen Tor…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

2 Kommentare zu “Was für ein Abschlag: Avaís Torwart Eduardo Martini trifft direkt ins Tor”

  1. 27. August 2008, 00:14
    FANartisch singt:

    Wir singen gutes Timing, schlechtes Timing…

  2. 29. August 2008, 10:20
    newskick

    Was für ein Abschlag: Avaís Torwart Eduardo Martini trifft direkt ins Tor…

    Kurioses Abschlag-Tor aus der Hand von Keeper Eduardo Martini in der brasilianischen Serie B……