19. November 2012 | Le Pissoir,News | Keine Kommentare

Tornado zerstört Fußball-Stadion (Video aus Portugal)


Auge in Auge mit dem Tornado ist besser als im Auge des Tornados zu sein, sometimes. Wenn ein Fußballstadion von einem Tornado zerstört wird, ist nicht immer eine Kamera dabei, doch an der Algarve in Portugal ist dieses Video entstanden, das die Zerstörung des Fußballstadions von Silves in atemberaubenden Bildern zeigt. Das Estádio Dr. Francisco Vieira ist das Stadion des Silves Futebol Clube, und es wird ein bisschen dauern, bis hier wieder Fußball gespielt werden kann nach dem Tornado, der die Wohnung des filmenden Augenzeugen zwar auch durchrüttelt, aber die Fenster unbeschadet lässt und auch das Dach nicht abdeckt. Das Tribünendach des Silves-Stadions wird dagegen fliegend fette Beute der Zerstörung, der Tornado fegt den Fußball für geraume Zeit vom Platz. Regen peitscht, Zäune und Absperrungen fliegen durch die Gegend, Masten knicken. Die Tore bleiben stehen, und kein Grimmepreis weit und breit für den sprachlosen Dokumentarfilmer, der das Video trotzdem aufnimmt. FANartisch hofft, dass nicht noch mehr zu Bruch gegangen ist, und wünscht dem Silves FC alles Gute für den Wiederaufbau!

Portugal: Tornado zerstört Fußball-Stadion
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.