18. Februar 2012 | Le Pissoir,News | Ein Kommentar

Wie Rehhagel Hertha rettet (Otto Rehhagel im Interview und bei Hertha BSC Berlin)


Journalisten und Otto Rehhagel, Interviews und Otto Rehhagel, und jetzt Hertha BSC Berlin und Otto Rehhagel – wächst hier doch noch zusammen, was zusammengehört? Für den griechischen Fußball-König Rehhakles ändert sich wenig, denn nicht nur Griechenland kann Schulden und Rücktritt, sondern auch Berlin. Und gerade die Hertha braucht nach den beiden unforced Errors um Markus Babbel und Michael Skibbe und dem Rücktritt von Bundespräsident Wulff eine neue Leitfigur, eine Führungspersönlichkeit, einen Trainer, den keine Krise, wirklich keine Krise mehr erschüttern kann. Wie Rehhagel Hertha rettet, erfahren wir im exklusiven Rehhagel-Interview im Video oben! Auch wenn ein kleines bisschen zugegeben werden muss (man könnte es in diesem Zusammenhang auch einräumen), dass das Zitat, für einen Fußballer sei das beste Trainingslager die eigene Frau (mit der Betonung auf “eigene”, Rehhagel sagt explizit, das beste Trainingslager ist die eigene Frau) ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen ist. Gut, und vielleicht ein ganz kleines bisschen (weshalb wir “bisschen” auch hartnäckig klein schreiben) aus der Zeit gerissen, eventuell sieht Otto Rehhagel heute nicht mehr ganz so aus, was wiederum dafür spräche, dass das Interview mit Rehagel mal aktuell war, aber es vielleicht erst wieder werden wird. Zum Beispiel heute. Lange Rede, doch kürzen wir unsere Form von Borderline-Journalismus in Zeiten des scheibchenweisen Einräumens geringfügiger menschlicher Fehler (als Mensch jetzt) lieber ab. FANartisch weiß: Otto Rehhagel wird sich an Hertha BSC und vor allem an die Medienlandschaft in Berlin gewöhnen müssen, um dem öffentlichen Bild des Vereins im Bundesliga-Fußball eine eigenwillig-sympathische Facette hinzuzufügen und ein wenig von jenem Imageschaden, der jedem konzeptlosen Chaos hinterherhechelt wie ein Schnäppchenjäger der Sondervergünstigung, auszugleichen oder zumindest für Hertha-Fans erträglich zu machen. Mit zwei Viererketten ist die Antwort. Aber was ist die Frage, Hertha?

Wie Rehhagel Hertha rettet…
Otto Rehhagel im Interview
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

Ein Kommentar zu “Wie Rehhagel Hertha rettet (Otto Rehhagel im Interview und bei Hertha BSC Berlin)”

  1. [...] schreiben andere Blogs zum Thema: herthabsc – Otto Nochmalverbraucher FANartisch – Wie Rehhagel Hertha rettet Rasengott – Mündliche Zusage in Berlin- Otto Rehhagel soll Trainer bei Hertha BSC werden [...]