26. März 2013 | Le Pissoir,News | Keine Kommentare

TIMBER! Wenn der Flutlichtmast bricht (Video aus Griechenland: OFI Kreta – Flutlichtmast fällt auf Autos)


Heinrich, der Flutlichtmast bricht? Theofánis, das Flutlicht putt ist! Wenn beim Fußball erst mal der Flutlichtmast in die Straße gefallen ist, ist das nicht nur symbolisch für den Saisonverlauf, sondern manchmal auch für die Krise eines ganzen Landes. Kind, Brunnen, Griechenland. Neulich auf Kreta war es so weit, TIMBER!, ein Flutlichtmast fällt krachend in die Straße, auf ein paar Autos, die arglos vor dem Stadion des OFI Kreta geparkt worden waren. Und nicht nur Platzwart Theofánis war fassungslos, was er jetzt schon wieder alles aufräumen musste. Schon vorher wehte ein eisiger Wind durch seinen Arbeitsvertrag – und nun das. STURM! Abgeknickt, gebrochen, alles zerstört. So ein Flutlichtmast ist auch nicht mehr das, was er einmal war. Marode Regierung, marode Wirtschaft, marode Finanzen. Ein Teufelskreis… FANartisch meint: Kopf hoch, Theofánis! Wenn du bei OFI Kreta keinen Bock mehr hast, kannst du dich immer noch beim FC Bayern München um den Job als Greenkeeper im knallroten Gummiboot bewerben. Ein Loddarmaddäus will lieber Bundesliga-Dräner werden – so wie der kleine feuerspeiende Drache Grisu einst Feuerwehrmann werden wollte. Oder dieser Christian Wulff ein guter Bundespräsident. Oder Berlin schuldenfrei. Leverkusen Deutscher Meister. Hoffenheim ein Traditionsclub. FANartisch ein ernst zu nehmendes Fußball-Blog…

Timber! Wenn der Flutlichtmast fällt
Abgeknickt, gebrochen, zerstört – was Platzwart Theofánis bei OFI Kreta aufräumen muss…
1 Video (Quelle: Youtube)


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.