14. August 2012 | News,Vor 100 Jahren | Keine Kommentare

Früher war Fußball-Werbung besser (Video: Brasilien vs. Portugal)


Ja, ja. Früher war alles besser… Sogar Fußball-Werbung, werden angesichts dieses charmanten Werbespots mit Fußball-Stars von Figo bis Ronaldo, von Van Nistelrooy über Ronaldinho bis Cantona nicht wenige Fußball-Fans weltweit behaupten. Oder waren nur die Größen des Weltfußballs besser, größer, charismatischer? Echte Charakterköpfe mit Esprit? Ronaldo der Dickere vielleicht ausgenommen, und auch bei Diego und Roberto Carlos müssen wir Abstriche machen, aber Typen wie Eric Cantona und Luis Figo haben halt ihren eigenen Kopf und zeigen Profil. Wofür die Fußball-Werbung an sich ja nichts kann, zielt sie doch auf die immergleiche Zielgruppe der konsumorientierten Fans, die vom Trikot bis zu den Fußballschuhen ihrer Stars eine Menge Geld investieren, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Angesagt. Voll im Trend. Farben tragend. Flagge zeigend. Brasilien vs. Portugal. Anno 2002 – 2004. FANartisch meint: Charmante Idee, den Schiedsrichter am Ende Ronaldinho umgrätschen zu lassen. Klasse Outro mit den schmutzigen Gesichtern beim Singen der Hymne. Vielleicht war früher doch einfach nur der Fußball in der Werbung noch einen Tick besser…

Früher war Fußball-Werbung besser … Fragezeichen.
Werbespot zur EM 2004 in Portugal: Brasilien vs. Portugal
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.