19. Juli 2010 | Le Pissoir,News | Keine Kommentare

WM 2010: Das Rote-Karten-Video (+ WM-Statistik Platzverweise)


Was wäre die WM-Statistik einer Fußball-Weltmeisterschaft, bei der die Schiedsrichter-Leistungen und -Ansetzungen (vielleicht) mehr denn je Anlass zur Kritik gaben, ohne eine Karten-Statistik der Platzverweise. Die WM 2010 sah 9 Rote Karten und 8 Gelb-Rote, und ein Best of Rote Karte mit den dazugehörigen Fouls und Unsportlichkeiten (inkl. Missverständnissen und Fehlinterpretationen) gibt es hier noch mal auf Video zu sehen…

WM 2010, ROTE KARTEN:
Tim Cahill, Australien
Harry Kewell, Australien
Felipe Melo, Brasilien
Yohann Gourcuff, Frankreich
Sani Kaita, Nigeria
Ricardo Costa, Portugal
Valon Behrami, Schweiz
Itumeleng Khune, Südafrika
Luis Suárez, Uruguay

WM 2010, GELB-ROTE KARTEN:
Abdelkader Ghezzal, Algerien
Anthar Yahia, Algerien
Kaká, Brasilien
Marco Estrada, Chile
Miroslav Klose, Deutschland
John Heitinga, Niederlande
Aleksandar Lukovic, Serbien
Nicolás Lodeiro, Uruguay

PS: In der Statistik der Gelben Karten ganz weit vorn: die Niederlande aka Holland. Oranje, O Überraschung, mit 22 Gelben Karten mit großem „Vorsprung“ vor Chile (13) und Deutschland, Ghana, Slowakei (je 11) auf Platz 1 der Karton-Rangliste. Die Elftal nicht nur gefühlt, sondern auch statistisch in Sachen Fouls, Unfairness und Unverständnis das Maß aller Dinge in der Unfair-Play-Wertung…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.