8. März 2008 | Le Pissoir,News | Keine Kommentare

Wie man als Balljunge berühmt wird?


Zum Beispiel, wenn man von einem Spieler umgeschubst wird – wie der 13-jährige Balljunge Nicolas Dominguez bei der Copa Libertadores im Spiel Nacional (Uruguay) gegen Flamengo (Brasilien)… Der Spieler wird dann auch ganz berühmt, weil er früher zum Duschen darf. Der Balljunge muss Interviews geben und wird vom Publikum gefeiert, weil er mehr für den Verein getan hat, als nur die Bälle zu holen…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.