6. Oktober 2008 | Le Pissoir,News | Ein Kommentar

Wie Kahn-Nachfolger Rensing bei Bayern halten müsste (am Beispiel eines Eishockey-Torwarts)


In einem Fußball-Tor wirft wohl wenig einen so langen Schatten wie Oliver Kahn, die Fußstapfen, in die sein Nachfolger treten muss, sind auch verdammt groß. Und beim FC Bayern läuft es nicht, die K-Frage (K wie Klinsmann, nicht wie Kanzler) wird diskutiert und auch die T-Frage (T wie Torwart, nicht wie Telekommunikation), denn bei Michael Rensing läuft es auch noch nicht rund. Zu wenige Glanzparaden, zu viele leichte Gegentreffer für den Kahn-Nachfolger, die Abwehr des Meisters insgesamt leicht zu verunsichern. FANartisch zeigt, wie spektakulär Rensing angesichts der Krise halten müsste, um aus dem Schatten von Titan Kahn herauszutreten: am Beispiel von Eishockey-Keeper Carey Price, der am 30. September die Parade des Jahres hinlegte…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

Ein Kommentar zu “Wie Kahn-Nachfolger Rensing bei Bayern halten müsste (am Beispiel eines Eishockey-Torwarts)”

  1. 6. Oktober 2008, 01:49
    Statistik: Mannschaftsaufstellung, Torschützen und mehr

    Bundesliga 2008/2009, 7. Spieltag:
    FC Bayern München – VfL Bochum 3:3 (2:1)
    Sa 04.10.2008, 15:30 Uhr, Allianz Arena München, 69.000 Zuschauer
    Schiedsrichter: Babak Rafati (Hannover)

    Tore:
    1:0 Daniel van Buyten (15., Rechtsschuss, Vorlage: Klose)
    1:1 Sinan Kaloglu (29., Linksschuss, Azaouagh)
    2:1 Zé Roberto (45., Linksschuss, Klose)
    3:1 Zé Roberto (68., Linksschuss, Toni)
    3:2 Christoph Dabrowski (83., Rechtsschuss, Kaloglu)
    3:3 Dennis Grote (85., Kopfball, Kaloglu)


    Aufstellung FC Bayern München:
    Michael Rensing

    Massimo Oddo
    Daniel van Buyten
    Lucio
    Philipp Lahm

    Bastian Schweinsteiger
    Martín Demichelis
    Zé Roberto
    Franck Ribery

    Luca Toni
    Miroslav Klose
    Trainer: Jürgen Klinsmann

    Aufstellung VfL Bochum:
    Daniel Fernandes

    Marc Pfertzel
    Marcel Maltritz
    Mergim Mavraj
    Paul Freier

    Christian Fuchs
    Oliver Schröder
    Christoph Dabrowski
    Mimoun Azaouagh

    Stanislav Sestak
    Sinan Kaloglu
    Trainer: Marcel Koller

    Wechsel FC Bayern München:
    Lukas Podolski
    für Miroslav Klose (69.)
    José Sosa
    für Bastian Schweinsteiger (69.)
    Tim Borowski
    für Zé Roberto (78.)

    Wechsel VfL Bochum:
    Dennis Grote
    für Paul Freier (73.)

    Karten FC Bayern München:
    Gelb für José Sosa
    Gelb für Massimo Oddo

    Karten VfL Bochum:
    Gelb für Paul Freier
    Gelb für Mergim Mavraj
    Gelb für Sinan Kaloglu