27. Februar 2008 | News,Tipp | Keine Kommentare

Was man vor seiner Hochzeit (nicht) unbedingt gemacht haben muss

Dieser Noch-Junggeselle hielt es für ein Must, vor seiner Hochzeit am nächsten Tag noch einmal in völliger Freiheit nackt aufs Turf der Pferderennbahn zu flitzen. Mit dem Ziel vor Augen, im Schlussspurt vor den Pferden durchs Ziel zu gehen, gingen die Gäule mit ihm durch. Mit ein paar Pferdelängen zu spät und einer Nasenlänge im Matsch schaffte es der Unglückliche gerade so überhaupt ins Ziel… FANartisch meint: Wir wünschen der Braut Nerven wie Drahtseile…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.