20. August 2008 | Kick,News | 3 Kommentare

Olympia-Halbfinale: Nigeria – Belgien 4:1 (alle Tore und Highlights auf Video)

Olympics Football Nigeria vs Belgium 4-1 Highlights


Nigeria, immer wieder Nigeria! Nigeria hat nach 1996 bei Olympia die zweite Goldmedaille im Fußball im Visier. Belgien wurde im Halbfinale eiskalt abgeschossen, nun wartet Argentinien im großen Finale um Gold… FANartisch meint: Reach out for the medal!

Nigeria – Belgien 4:1
Das Video der Tore und Highlights


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

3 Kommentare zu “Olympia-Halbfinale: Nigeria – Belgien 4:1 (alle Tore und Highlights auf Video)”

  1. 20. August 2008, 22:23
    FANartisch

    Olympia 2008 in Peking, Fußball
    Viertelfinale
    Brasilien – Kamerun 2:0 n.V.
    Italien – Belgien 2:3 (1:2)
    Argentinien – Niederlande 2:1 n.V.
    Nigeria – Elfenbeinküste 2:0 (1:0)

    Halbfinale
    Nigeria – Belgien 4:1 (1:0)
    Argentinien – Brasilien 3:0 (0:0)

    Spiel um Platz 3
    Fr 22.8.2008, 13 Uhr: Belgien – Brasilien

    Finale
    Sa 23.8.2008, 6 Uhr: Nigeria – Argentinien

  2. 20. August 2008, 22:28
    FANartisch

    Olympische Spiele 2008, Halbfinale, Shanghai Stadium:
    Nigeria – Belgien 4:1
    56.312 Zuschauer
    Schiedsrichter: Pablo Pozo (Chile)

    Torschützen:
    1 : 0 Olubayo Adefemi (17.)
    2 : 0 Chinedu Obasi (59.)
    3 : 0 Chinedu Obasi (72.)
    4 : 0 Chibuzor Okonkwo (78.)
    4 : 1 Laurent Ciman (88.)

  3. 20. August 2008, 22:29
    BUCK LEBOWSKI

    Obasi, Obasi, Obasi – Tore, Tore, Tore. Einen Penny für die Gedanken des Berti Vogts…