16. Januar 2009 | Le Pissoir,News | 2 Kommentare

Wahre Werbung: Cristiano Ronaldo polarisiert auch als Fußballer des Jahres am meisten (Love-Hate-Video)


Von der Massenware Werbung zur wahren Werbung ist es ein Schritt mit Siebenmeilenstiefeln. Nike hat ihn gewagt. Weltfußballer des Jahres Cristiano Ronaldo polarisiert die Fußball-Fans auch weiterhin am meisten: Love or Hate. Fußball- oder Schwalbengott. Begnadetes Weichei oder weicher Keks. Frauenschwarm oder fieser Möp. Und weit und breit kein Fragezeichen…

Neue Nike-Werbung mit Cristiano Ronaldo:
Love or Hate
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

2 Kommentare zu “Wahre Werbung: Cristiano Ronaldo polarisiert auch als Fußballer des Jahres am meisten (Love-Hate-Video)”

  1. 16. Januar 2009, 19:06
    horst

    Die Werbung zeichnet aber ein anderes Love or Hate als der Text. Das Hate aus der Werbung wird, wenn es denn überhaupt begründet wird, nur durch Neid begründet weil er ja so gut ist.
    Als Schwalbengott oder Weichei wird er nicht hingestellt…

  2. 16. Januar 2009, 20:20
    BUCK LEBOWSKI

    Na ja, das ist eben der einzige Service, Mehrwert und Nutzen, dieses klitzekleine Plus, die Daseinsberechtigung für diese fußballbekloppte Website, lieber Horst: Manchmal erfinden wir hier kleine Unwahrheiten, die die Phantasie anregen, ein Paralleluniversum aus Text für die banale Realität der Video-Clips… Und haben auch noch Spaß dran! ;)