23. Januar 2006 | News,Tipp | Keine Kommentare

MEHR FUSSBALL-VORLESUNGEN

[inspic=1302,,,0]

 Der kleine Oliver möchte bitte im Vorlesungsparadies abgeholt werden… Foto: obs / McDonald’s Deutschland Inc.

Nachdem FANartisch schon gepflegt auf das wissenschaftliche Rückrundenprogramm in Münster und Bielefeld hingewiesen hat (siehe unten!), sogar unter Aussparung ausfallender Termine, haben wir doch glatt auch die Uni Hamburg ausgespart, ähm, vergessen. Sorry, soll nicht wieder vorkommen. Schließlich gibt’s da noch Dr. Wiebke Loosen zum Thema „Medien und Fußballweltmeisterschaft“ (26. Januar), Prof. Dr. Wolfgang Maennig mit dem besonders spannenden „Wirtschaftliche, infrastrukturelle und städteplanerische Aspekte von Fußball- und anderen Sportgroßveranstaltungen“ (2. Februar) sowie Broder-Jürgen Trede über „Geschichte und Geschichten der Weltmeisterschaften“ (9. Februar) von Montevideo bis, naa, erste Reihe vor dem Bildschirm? Richtig, Berlin natürlich.

Und wer sich gar in ganz anderen Städten an ganz anderen Universitäten Vorlesungen über Fußball geben möchte, etwa im März, oder noch mutiger, sogar noch im Juni, der klicke das ganze Grüne hier… (<-)

Verpasst haben wir leider auch die Vorlesung von Olli Bierhoff bei McDonald’s. Im September 2004. FANartisch hadert mit dem Schicksal, untröstlich: Warum, warum nur?


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.