7. April 2006 | News,Tipp | Keine Kommentare

FRISCHE PERSPEKTIVEN

[inspic=1499,,,0]

Nach dem Spiel ist nach dem Spiel – bei Fußballperspektiven gibt’s auch tolle Fotostrecken…

Man könnte es sich ja auch einfach machen und sich ganz auf schnelle Autos und schöne Frauen konzentrieren. Die Interviewkönige des Internet-Magazins Fußballperspektiven konzentrieren sich auf die Kunst der intellektuellen Neugier. Die Vielfalt, die Tiefe und die heute so seltenen Überraschungen ihrer Interviews und Beobachtungen quer durch die heile und kaputte Fußballwelt sprechen für sich und sind eigentlich viel zu schade, um nur online präsentiert zu werden. Jede „Ausgabe“ der Fußballperspektiven hat ein Thema, einen roten Faden, der sich durch die Beiträge zieht. Aktuell heißt es: „Berufsfeld Fußball – Perspektiven aus dem Seitenaus“. Und ist mal wieder mehr als gelungen. Als Einstiegsdroge empfiehlt FANartisch aber das Kultinterview mit Kultkickerlegende Thorsten Legat, seines Zeichens Samtpfötchen mit rauem Kern und wohl der unterschätzteste Hirnmuskelarbeiter aus dem Ruhrgebiet, Castroper Straße rauf wie runter. Und wer weiß: Vielleicht schaffen es die Jungs mit der professionellen Neugier und den richtigen Fragen ja noch, die deutschen WM-Perspektiven ein wenig zu verbessern…

TOM S. HUNTER


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.