17. Juni 2008 | Le Pissoir,News | 2 Kommentare

EM 2008, Frankreich – Italien, Franck Ribery gegen Luca Toni: Das Duell dauerte nur 10 Minuten – Ribery verletzt raus


Das Duell, Teil 1 in voller Länge: Franck Ribery gegen Luca Toni, Frankreich gegen Italien, schon vor der EM ausgetragen in München in der Allianz-Arena, und zwar überall in der Allianz-Arena. Die Fortsetzung des Duells bei der EM unter Wettkampfbedingungen dauerte noch nicht einmal 10 Minuten – dann musste Franck Ribery verletzt mit dem berühmten Letzi-Mobil aus dem Zürcher Stadion am Letzigrund gefahren werden…
FANartisch wünscht: Gute Besserung, Franck!

Franck Ribery vs. Luca Toni


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

2 Kommentare zu “EM 2008, Frankreich – Italien, Franck Ribery gegen Luca Toni: Das Duell dauerte nur 10 Minuten – Ribery verletzt raus”

  1. 17. Juni 2008, 21:31
    newskick

    Franck Ribery gegen Luca Toni: Das Duell dauerte nur 10 Minuten – Ribery verletzt raus…

    Die Fortsetzung des Duells der beiden Freunde bei der EM unter Wettkampfbedingungen dauerte noch nicht einmal 10 Minuten – dann musste Franck Ribery verletzt mit dem berühmten Letzi-Mobil aus dem Zürcher Stadion am Letzigrund gefahren werden……

  2. 17. Juni 2008, 20:51
    FANartisch

    Fußball-Europameisterschaft 2008, Gruppe C:
    Rumänien – Frankreich 0:0
    Niederlande – Italien 3:0
    Italien – Rumänien 1:1
    Niederlande – Frankreich 4:1
    Di 17.06.2008 20:45 Frankreich – Italien (0:1)
    Di 17.06.2008 20:45 Niederlande – Rumänien (0:0)