19. Oktober 2010 | News,Vor 100 Jahren | 2 Kommentare

Wort-Kunst: Das Messi-Tor gegen Getafe (Video: Fußball-Kunst, Wort-Art und mehr)


Messi, Messi, Messi, Gol, Gol, Gol! Worte sagen mehr als 1000 Tore? Das Messi-Tor gegen Getafe wurde einst berühmt als 1:1-Kopie vom Maradona-Jahrhunderttor gegen England, als Reproduktion oder Plagiat also, wie man es in reinen Kunstkreisen abwertend formulieren würde. In der Fußball-Kunst ragt das Tor von Lionel Messi gegen Getafe aber dennoch heraus, erhebt sich magisch wie ein Bergmassiv über viele andere Tore, wird vom Fußball-Kommentar geadelt und veredelt. Emotionen und Ekstase in 1000 Worten, die Wiederholung sprudelt vor Begeisterung nur so heraus, der spanische Marcel Reif ist noch wach, ist noch zu wahrhaftiger Begeisterung fähig, hat noch nicht alles gesehen, muss sich nicht mit jämmerlichen Praktikanten rumschlagen, die ihm, dem großen preisgekrönten Fußball-Kommentator, weder Wasser noch Kugelschreiber reichen können. Der spanische Marcel Reif ist nicht fußball-müde, seines Jobs noch nicht überdrüssig, hat noch nicht zu viele grottenlangweilige Fußball-Spiele vollmundig bejammern müssen… Das Messi-Tor gegen Getafe, auf zwei Videos kunstvoll gespiegelt – Kopf-Kino ab!

Wort-Kunst: Das Messi-Tor gegen Getafe
Lionel Messi, Getafe vs Barcelona
2 Tor-Videos



Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

2 Kommentare zu “Wort-Kunst: Das Messi-Tor gegen Getafe (Video: Fußball-Kunst, Wort-Art und mehr)”

  1. 19. Oktober 2010, 16:10
    Robinho

    Da muss ich einmal Klugscheißer spielen.
    Der Kommentator spricht katalanisch und nicht spanisch.

  2. 20. Oktober 2010, 14:32
    Uwe

    Ohne Worte Kunst