26. November 2018 | News,Tipp | Keine Kommentare

Wie ich lernte, mich für das Torverhältnis zu interessieren

Der Weg nach oben ist hart und steinig, wenn die Ergebniskrise als Wahrheit auf dem Platz liegt, spielerisch, bei den harten Tatsachen. „Torverhältnis, Torverhältnis!? Das ist mit 7 Euro in der Südkurve nun mal nicht zu finanzieren!“ und „Für euer scheiß Torverhältnis, ja da seid ihr doch dafür verantwortlich!“… Wenn dann auch noch die Punkte abreißen, weil das Torverhältnis mehr so gegen Plus-Minus-Null tendiert von Heimspiel zu Heimspiel, Ergebnisfüchse nennen das Remis, dann ist guter Rat teuer, denn Arroganz muss man sich leisten können. Mia san müad. Von oben sieht alles ganz leicht aus, aber sitz du erst mal wieder im Dschungel auf dem ungefegten Waldboden. Weißte Bescheid, Schätzelein…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.