13. Mai 2008 | News,Tipp | 4 Kommentare

Kroatien hat den EM-Song: Slaven Bilić und seine Band Rawbau rocken die EURO 2008


Wo Deutschland noch Superstars und EM-Songs en masse sucht (und den EM-Kader) und Österreich krampfhaft versucht, wenigstens musikalisch die Tabelle zu stürmern, hat Kroatien seinen offiziellen EM-Song längst gefunden – und was ist offizieller als die Band von Nationaltrainer Slaven Bilić: Der Name Rawbau allein klingt schon nach Radau, und dementsprechend rockt Bilić’s Band auch mit „Vatreno ludilo“ die EURO-Charts. Rawbau haut mächtig rein und lässt es krachen, und Slaven Bilić macht mit seiner Porno-Sonnenbrille als Rockstar eine ebenso gute Figur wie als Nationaltrainer.
FANartisch meint: Croatia – 12 Points, Kroatien 12 Punkte! Ob Florian Silbereisen allerdings Slaven Bilić & Rawbau mal einlädt, bleibt fraglich. Vermutlich wartet der Flori lieber auf Jogi Löw & die Alpenspatzen! Oder gleich auf Olli Bierhoff & die Legendären Lederhosen…

Mehr Informationen: Die Vita des Slaven Bilić


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

4 Kommentare zu “Kroatien hat den EM-Song: Slaven Bilić und seine Band Rawbau rocken die EURO 2008”

  1. 13. Mai 2008, 11:30
    BUCK LEBOWSKI

    cool cool cool! der text lautet auf englisch ungefähr so:

    We were together in 98′
    World has heard of us
    And still the bronze medal shines
    When we beat Japan, Holland, Romania, Germany

    And now, 10 years later
    Again the same hope, same dream
    We have the tickets, backpacks, and a crest on our chests (Crest 3x)

    Fiery Madness, when it starts, Fiery
    Let everything burn when through our veins
    Red and white starts flowing

    THX to Mario

  2. 13. Mai 2008, 17:42
    Euro08 [2 - Wer singt für wen?] - Zentrale der Macht - Ein weiteres völlig uninterressantes und überschätztes Weblog

    […] Der für mich melodischste und kraftvollste Song stammt aus Kroatien. Wie er heisst, entnehmt ihr bitte dem Link. […]

  3. 29. Mai 2008, 11:02
    78s - Das Magazin für bessere Musik » Blog Archive » Kroatien: Das Land mit dem musikalischsten Coach

    […] Musik liegt den Kroaten offenbar im Blut. Nationaltrainer Slaven Bilić hat den kroatischen Euro-Song mit seiner Band Rawbau gleich selbst […]

  4. 14. Juni 2008, 20:35
    FANartisch

    Fußball-Europameisterschaft 2008, Gruppe B:
    Österreich – Kroatien 0:1
    Deutschland – Polen 2:0
    Kroatien – Deutschland 2:1
    Österreich – Polen 1:1
    Mo 16.06.2008 20:45 Österreich – Deutschland
    Mo 16.06.2008 20:45 Polen – Kroatien