20. Januar 2016 | News,Tipp | Keine Kommentare

Ziemlich beste Freunde: Özil schießt Kaugummi (adidas-Werbung, ACE 16+ Purecontrol)

[inspic=2408,,,0]

Jepp, keine Schnürsenkel, maximale Kontrolle – Mesut Özil hat sich vom mehr als ordnungsgemäßen Zustand seines neuen Fußballschuhs überzeugt und braucht jetzt keine Schnürsenkel mehr. Nie mehr! Der ACE 16+ Purecontrol von adidas macht in Özils Lieblingsfarben eine gute Figur… (Bild / Foto: adidas)


Ballgefühl? Mesut Özil hat gerade einen Lauf, bei seinem First Touch macht dem Arsenal-Star in der Premier League zurzeit niemand etwas vor. Perfekte Ballannahme, Ballmitnahme und Ballverteilung garantiert – von tödlichen Pässen und genialen Vorlagen (oder umgekehrt) ganz zu schweigen. Und das in höchstem Tempo, „under pressure“. Der Ball scheint wieder an Özils Fuß zu kleben … wie Kaugummi. Ups. Wie kommen wir jetzt auf dieses Thema…? Vielleicht weil Mesut Özil immer wieder mal mit seinem Kaugummi jongliert, wenn ihm gerade langweilig ist – oder einfach nur zum Warmmachen oder Warmbleiben auf dem Platz, wenn gerade kein Ball in der Nähe ist in den kleinen Pausen. Und ganz konkret: Es gibt ein neues Video (siehe ganz unten), in dem Özil es schon wieder tut. Kaugummi-Jonglage deluxe…

Diesmal macht es das Spielkind Özil allerdings nicht nur zum Spaß (auch wenn’s ihm sichtlich Spaß macht, dabei sehr ernsthaft zu gucken, seriously), sondern er präsentiert für adidas den neuen Fußballschuh ohne Schnürsenkel: Der neue ACE 16+ Purecontrol bietet ohne Schnürung auch auf dem Spann maximale Ballkontrolle. Vollspann, Volley – mit Ball oder Kaugummi… Mesut Özil, Ivan Rakitic und Oscar haben’s getestet, ACE without laces, laceless, und jetzt ist der neue Fußballschuh reif, auch im Wettkampf den feinen Unterschied zu machen. Ab dem 23. Januar kicken die drei Weltstars offiziell mit dem ACE 16+ Purecontrol, weitere Profis schnüren die Schuhe, Pardon, schlüpfen in die neuartigen Schuhe mit gestricktem Obermaterial ab dem 30. Januar auch in Pflichtspielen. Nicht jeder schießt mit Kaugummi…

Der Ball ist sein Freund – schon von Kindheit an, und Weltmeister Mesut Özil gibt jetzt zu: „Schnürsenkel stören mich bei der Ballkontrolle. Ich habe adidas erzählt, dass ich in der Kabine so viele Knoten in die Schnürung mache, dass sie mein Ballgefühl möglichst wenig einschränken. Als mir adidas die neuen Schuhe brachte, war es, als hätten sie mein Traumprodukt erschaffen. Ich kann kaum erwarten, die Schuhe auf dem Platz zu tragen.“ Jetzt hat Özil also seinen Traumschuh bekommen – da steht noch mehr Ballkontrolle und noch mehr Titeln nun nichts mehr im Wege… Jogi Löw und Arsene Wenger gefällt das!

Mesut Özil jongliert mal wieder mit Kaugummi, schießt – und präsentiert seinen Traumschuh:
Der neue ACE 16+ Purecontrol von adidas – maximale Ballkontrolle ohne Schnürsenkel
1 Video (Quelle: adidas)


Mesut Özil und der Kaugummi – die faszinierende Geschichte einer laaaangen Freundschaft…


  • Sponsored by adidas

  • Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.