10. Dezember 2010 | Kick,News | Keine Kommentare

Wie einst Hölzenbein: Tor im Sitzen (Video: Facundo Parra schießt Tor im Sitzen, Independiente vs. Goias, Copa)


Wie einst Bernd Hölzenbein: Tor im Sitzen durch Facundo Parra für Independiente gegen Goias in der südamerikanischen Copa. Oder besser: GOOOOOOOOOOOOOOOOL! Geld verdienen im Sitzen ist jetzt für viele nicht soo ungewöhnlich, Tore schießen im Sitzen beim Fußball dagegen schon, schließlich handelt es sich um richtigen Profi-Fußball und nicht um Sitzfußball-Spielchen zum Aufwärmen und Ablachen. Uwe Seeler und Gerd Müller hatten das auch drauf, im Sitzen zu treffen, manchmal sogar mit dem Rücken zum Tor. Und eben jener Hölzenbein gegen Dinamo Bukarest für die Frankfurter Eintracht im UEFA-Cup: Bernd Hölzenbein machte hier sogar ein Kopfball-Tor im Sitzen, weil der Torwart ihm – ausgerutscht am Boden sitzend – den Ball auf den Kopf fallen ließ. Beim Teutates!

Südamerika, Copa: Independiente Buenos Aires vs. Goias
Facundo Parra: Tor im Sitzen
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.