5. November 2009 | Auswärtsspiel,News | Ein Kommentar

Sperre für Naki-Torjubel (Hansa Rostock – St. Pauli 0:2, 1 Video)


Sich als Spieler mit den gegnerischen Fans anzulegen, diese mit Gesten zu provozieren, nach dem Motto „Heute wird zurückgepöbelt“ – das war eigentlich noch nie eine gute Idee. Dass St. Pauli-Torschütze Deniz Naki für seine Halsabschneider-Geste gegen Rostock-Fans nun drei Spiele Sperre vom DFB-Sportgericht aufgebrummt gekriegt hat, scheint diese These zu stützen. Gut, nach dem Naki-Tor zum 2:0 sind die Pauli-Spieler beim Jubel wenigstens auf dem Teppich geblieben, also auf dem Platz. Sie sind nicht auf die Tribüne geklettert, haben nicht den Block der Hansa-Fans geentert, um ausgewählten Pracht-Exemplaren persönlich Backenfutter zu geben. Dieser Kicker hier hat das in England mit gegnerischen Fans nach einer Roten Karte todesmutig durchgezogen. Alle aufs Maul. Auch in Rostock wäre das eine nicht ganz so gute Idee gewesen… In diesem Video ist erst der Naki-Torjubel mit der Halsabschneider-Geste Richtung Hansa-Block zu sehen, dann aber auch noch ein bisschen Siegesfeier des FC St. Pauli mit den eigenen Fans.

2. Bundesliga 2009/2010, 11. Spieltag, 02.11.2009
FC Hansa Rostock – FC St. Pauli 0:2 (0:0)
Sperre für Naki-Tor-Jubel
1 Video


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

Ein Kommentar zu “Sperre für Naki-Torjubel (Hansa Rostock – St. Pauli 0:2, 1 Video)”

  1. 5. November 2009, 16:18
    Statistik - Mannschaftsaufstellung, Torschützen, Naki gegen Nazis und mehr:

    2. Liga 2009/2010, 11. Spieltag
    Hansa Rostock vs. FC St. Pauli 0:2 (0:0)
    Mo 02.11.2009, 20:15 Uhr
    DKB-Arena Rostock, 21.500 Zuschauer
    Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer (Herne)

    Tore:
    0:1 Matthias Lehmann 76. (Freistoß)
    0:2 Deniz Naki 84. (Rechtsschuss, Ebbers)

    Aufstellung Hansa Rostock:
    Alexander Walke

    Kevin Schöneberg
    Kai Bülow
    Tim Sebastian
    Bastian Oczipka

    Kevin Schlitte
    Kevin Pannewitz
    Fin Bartels

    Martin Retov

    Marcel Schied
    Tobias Jänicke

    Aufstellung FC St. Pauli:
    Mathias Hain

    Carsten Rothenbach
    Fabio Morena
    Ralph Gunesch
    Florian Lechner

    Florian Bruns
    Fabian Boll
    Matthias Lehmann
    Rouwen Hennings
    Max Kruse

    Marius Ebbers

    Wechsel Hansa Rostock:
    Enrico Kern
    für Martin Retov (80.)
    Felix Kroos
    für Kevin Pannewitz (83.)

    Wechsel FC St. Pauli:
    Deniz Naki
    für Rouwen Hennings (66.)
    Timo Schultz
    für Florian Bruns (76.)
    Jan Philipp Kalla
    für Max Kruse (92.)