12. Februar 2008 | Le Pissoir,News,Tipp | Keine Kommentare

Das einzig Gute an der Entlassung von Hans Meyer

Was das einzig Gute an der Entlassung von Hans Meyer wäre? Wenn Hans Meyer nun wieder Fernseh-Experte beim DSF würde – am besten anstelle all der anderen Fernseh-Experten beim DSF… Hans Meyer könnte den Doppelpass ganz alleine moderieren, Stammtisch von und mit Hans Meyer. Gast: Hans Meyer. Beste Fußball-Unterhaltung auf hohem Niveau. Fraglich allerdings, ob Hans Meyer zwischen seinen Anekdoten, Sprüchen, Weisheiten, Schrullen und Zoten im Selbstinterview (auch bekannt unter dem Begriff „Monolog“) auch noch Quizfragen für türkische Hotelgutscheine oder Nilkreuzfahrten stellen würde… Und was würde Udo Lattek dann sonntagmorgens trinken machen?

PS: Kleiner Vorgeschmack wie so was annähernd aussehen könnte? Muss man sich nur mit Hans Meyer in der Hauptrolle vorstellen…

Mehr? Mehr Gäste? Na gut. Hans Meyer ist schließlich auch dabei…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.