Bis einer weint: Balljunge muss getröstet werden nach Böllerwurf und Pyro-Show

Bis einer weint. Ein Balljunge zum Beispiel, der das mit dem Böller, den Feuerwerkskörpern und dem Pyrozeugs ohne Vorwarnung nicht so gut vertragen hat. Knalltrauma. Der weinende Balljunge wird von den Spielern getröstet, das Spiel zwischen Den Bosch und Dordrecht (2. Liga Holland) unterbrochen. Mit den Clowns kamen die Tränen. Immer wieder zum Heulen, wenn Unbeteiligte mit südländischer Begeisterung behelligt werden und Schaden nehmen an Leib und Seele durch Polenböller, Pyro und Co…


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.