8. Juli 2015 | Le Pissoir,News | Ein Kommentar

Bauch, Beine, Bizeps: Training ohne Übungen – wie Cristiano Ronaldos Waschbrettbauch funktioniert (und warum)


a) Cristiano Ronaldo: Waschbrettbauch – mein Geheimnis, meine Biografie. 199 Seiten mit vielen Fotos und Übungsanleitungen inkl. Video (Training / Übungen), ElectroNarzissVerlag Sindelfingen
b) Kraft in den Tammy, Strom auf den Teller – Mh, Yummy! (Mh, lecker!)
c) E-Training ist besser als E-Learning
d) Poser
e) Lebt denn der alte Bolzmichel noch? (Jaa, er zuckt noch, er zuckt noch!)
f) Dōmo arigatō, Mr. Roboto!
g) Body Revolution, Alter!
h) Gut gewachst hält besser (Good gewaxed fits better, Baby!)
i) Gut elektrifiziert macht fitter (Good electrified is half rent)
j) Zuck wie ein Aal, stich wie eine Biene!
k) Cristiano kreiert konstruktiv coole Körper, coole Körper kreiert konstruktiv Cristiano
l) Ronaldo reüssiert rein reaktiv, rein reaktiv reüssiert Ronaldo
m) „Wechselstrom formte diesen Bauch“ (T-Shirts aus der Hölle)
n) Rembrandt?
o) „Wieso hast du denn Elektroden an?“ – „Und warum liegt hier ne Liege rum?“
p) Sixpad for Sixpack
q) D is to dive
r) Bauch, Beine, Bizeps – Telekinese für Fortgeschrittene, Aufbaukurs II, Volkshochschule Backnang, max. 12 Teilnehmer, Übungsleiter: Herr Brisk (Anmeldung ab 8. August)
s) NEU: Die Übersteigermaschine! Produziert prophylaktisch sinnlose Übersteiger auf Vorrat im Voraus!
t) „Ferngesteuerte Unterhose – die Killermaschine“ (Von den Machern von „Halbes Hemd“ I und II)
u) „The Return of the ferngesteuerte Unterhose“ (Von den Machern von „Ferngesteuerte Unterhose – die Killermaschine“ und „Halbes Hemd“)


Mehr Tore, Videos, Sensationen. Mehr Fußball.

 

Ein Kommentar zu “Bauch, Beine, Bizeps: Training ohne Übungen – wie Cristiano Ronaldos Waschbrettbauch funktioniert (und warum)”

  1. 17. Mai 2017, 08:14
    Welche Sportler nutzen Smartwatches und was sind ihre Vorteile?

    … trainiert, ohne dass man sich dabei bewegen muss. Es heißt Body Revolution und besteht aus zwei wabenförmigen Teilen, die jeweils auf den Bizeps oder den Bauchmuskeln sitzen. Die Geräte trainieren dann die Muskeln, die sichtbar zucken, während man sich entspannt auf die …