FANartisch: Vor 100 Jahren

Schlusspfiff

WM 1998, Frankreich wird Weltmeister im eigenen Land, gewinnt das Traumfinale gegen Brasilien traumhaft schön mit 3:0. Und nach dem Schlusspfiff brechen alle Dämme, geht der Traum einfach weiter…

Tore wie gemalt: Lionel Messi – Traumtor-Dribblings


Die besten schönsten Messi-Tore für den FC Barcelona sind nicht immer die wichtigsten. Aber vielleicht die berühmtesten, wie gemalt. Wie Gemälde alter Meister in jung, schnell, dynamisch. Technisch perfekt. Unnachahmlich in Farbe, Form. Lionel Messi war schon als Knirps ein Künstler. DribbelDribbel, TorTor! Als Profi spielt er mit der ganzen Palette von Farben, die andere nicht mal sehen können…

Danke, Ribbeck!!!11!!


Ja, jetzt ist es amtlich, ein Rekord für die Ewigkeit. #DankeMerkel steht als Hashtag nun unangefochten für die häufigste Danksagung der Welt – so viele Menschen bringen auf diese Weise ihre ganz persönliche, aufrichtige, herzlichste Dankbarkeit zum Ausdruck, dass wir auch mal Danke sagen wollen in aller Öffentlichkeit: Danke, Erich!
Hätte der deutsche Fußball unter Deiner straffen konzeptlosen Führung nicht immer noch einen tieferen Tiefpunkt erreicht, hätten wir heute nicht diese großartige Nachwuchsarbeit, die den DFB auszeichnet und die uns deutschen Fußballfans zurzeit so viel Freude bereitet und noch auf Jahre, ach was, Jahrzehnte bereiten wird. Spielfreude. Geradezu Spielkultur. Mit System! Ein Genuss. Danke, Erich!!
Für all die Niederlagen, die einem Offenbarungseid glichen, für jenen Rumpelfußball, bei dem man auf dem Platz, wo es so entscheidend ist, ganz deutlich keine Handschrift erkennen konnte… Und heute? Selbst Turniere wie der ungeliebte, völlig bedeutungslose Confed Cup sind jetzt ein Quell der Freude, und man weiß gar nicht mehr, wer genau gerade da im Fernsehen aufdreht, die famose U21 bei der Europameisterschaft oder Jogis Jungs – so grandios sind die jungen, freshen und fantastischen Kader gemischt, so famos und mitreißend der leidenschaftliche Fußball, der mit Dynamik, Können und Verstand zelebriert wird. Sind sie nicht alle unter 21? Da reüssieren gleich zwei U21 auf das Stilvollste, dass es eine Art hat. Und Du allein hast den Grundstein gelegt, die Basis. Danke, Erich!!!
Von ganzem Herzen…

Schnittstellen

a) WM 2014, Highlights-Video: Deutschland – Brasilien 7:1, alle Tore in der Zusammenfassung
b) In die Schnittstellen
c) Nicht jeder Schuss ein Treffer (aber fast)
d) Manuel Neuer frustriert
e) Manuel Neuer ärgert sich schwarz
f) Und wer tröstet Manuel Neuer?
g) Brasilien heult durch…
h) Der Scolari-Effekt
i) Richtig herum muss es natürlich heißen:
WM 2014, Alle-Tore-Video: Brasilien vs. Deutschland 1:7 – Zusammenfassung der Highlights
j) pulverisierend
k) traumatisierend
l) sezierend
m) So, wo ist Hummels?
n) Müller! … Abgepfiffen!!! … Tor! Tooor!
o) Tor. Was ist denn hier los!!??
p) wie Péla Rethy
q) phänomenal
r) Wahnsinn. Wahnsinn … Was geht denn hier ab…?
s) Es ist wahr … Sie träumen nicht … Es ist der 8. Juli 2014 …
t) Es ist ein WM-Halbfinale…
u) Ja … 7:1 … Möchte fast sagen … Gott sei Dank!
v) Ja da braucht er sich gar nicht zu ärgern, der Manuel Neuer: Es ist doch alles okay!
w) grandios
x) Also was der Özil so liegenlässt…
y) wunderbar
z) galaktisch

CONFED GO HOME!


Vergiss den Confed Cup. Confed go home! FIFA World Cup is the full Monty! WM. Fußball-Weltmeisterschaft. Das einzig Wahre im Weltfußball. Die ganz große Bühne der Leidenschaften. Spielwitz. Drama. Tragödie. Schmerzen. Grandioser Jubel. Tiefste Trauer. Volkstrauertage. Nationalfeiertage. Nah beisammen. YingYang, DiesDas. Helden werden geboren. Götterdämmerung. Fußballgötter treten ab. Aber auf ganz hohem Niveau. Mit nem Knall! Mit Schirm, Charme und Melone. Mit Drive und Witz. World Cup, my love…

« Vorherige Artikel - Nächste Artikel »